stAlucards eyes
Zu den Waffen?

Ich erhielt heute einen Brief vom Wehrersatzamt. Man teilte mir einen Termin zur Musterung mit und sandte mir Unmengen an Informationsmaterial.

Zugegeben habe ich lange darauf gewartet und diesem Zeitpunkt beinahe entgegengefiebert, doch nun ist alles anders... Meine kindlichen Träume haben sich mit einen Schlag in Luft aufgelöst und das Verlangen in den Kampf zu ziehen, habe ich schon lange nicht mehr. Noch dazu für ein Land, dem ich mich ohnehin nicht mehr so stark hingezogen fühle, wie einst. Zu viele Probleme gibt es hier, die unsere Regierung nicht zu lösen im Stande ist...

Ich habe keine Angst, sondern einfach keine Lust. Gebt mir einen Grund für den es sich zu kämpfen lohnt, so kämpfe ich! Aber ich schweife ab, schließlich ist es lediglich der Moment, wo meine Wehrtauglichkeit überhaupt festgelegt wird und vielleicht werde ich ohnehin ausgemustert... Wir werden sehen!

Ich werde zunächst erst einmal entspannen und eine Woche Urlaub in Berlin machen. Dort werde ich mir hoffentlich auch über ein paar Dinge klar werden können. Vor allem hoffe ich endlich sicher zu sein, wie es in meinem Leben weitergehen soll...

Freitag, 12. Oktober 2007

12.10.07 18:26
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Wortman / Website (12.10.07 18:42)
Eines vorweg: In JEDEm Land gibt es Probleme, die die Regierung nicht ändern kann, will, wie auch immer
Keine Sorge, die sind da nicht mehr so doof wie vor 25 Jahren. Durchfallen ist gar nicht mehr so einfach bei der Musterung

BTW: Es gibt ja immer noch den Zivildienst...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

NAVIGATION

Guests
Design

Counter
Gratis bloggen bei
myblog.de